Saturday, 15 March 2008

Rückblickend

Seit dem 24. Dezember bin ich wieder zuhause und bin seitdem auch hier wieder nicht wenig beschäftigt mit Studium, Jobsuche etc. Die Erfahrungen in, von, über und wegen Georgien sind dennoch nicht so abgeschlossen, wie es scheint. Mein Blog scheint hier zwar  zu enden und abgeschlossen zu sein. Das meinte ich jedenfalls. Aber wer weiss, ob er als eine Art Faden wieder aufgenommen werden kann. Jedenfalls möchte ich noch einiges aus dem letzten Halbjahr auf der Seite dem "interessierten Blogleser" :) zugänglich machen. Abschliessend habe ich in Rustawi für das Zentrum Sapovnela einen Fotocomic mit Sprechblasen zusammengestellt (nun wahrlich kein Meisterwerk und nicht wegen der künstlerischen Bedeutsamkeit hier veröffentlicht! ;)). Unsere Theateraufführung Ende Dezember haben wir natürlich versucht aufzunehmen, das einigermassen geschafft - leider, leider fehlt das Ende. Ich versuche von den Kindern noch eine bessere Version zu bekommen, vorerst muss man mit diesem Youtube-Video Vorlieb nehmen. 
Desweiteren versuche ich einen Weg zu finden diesen Blog irgendwie weiterzuführen. Nötig ist ja immer das Sujet, und aus der Ferne ist dies natürlich schwierig. Deshalb verlinke ich nun auch auf meinen anderen "Allerwelts- und Heimatblog" sowie andere, damit dieser Sakartvelo Blog etwas reanimiert wird.  - Sarah - 

1 comment:

Lc said...

NICE BLOG.

Hello from Faial Island - Azores.

Come and meet our beautiful island in the middle of the Atlantic...

http://rotadashortencias.blogspot.com/